Verpennt, verschlafen, aus. Digitalisierung adieu, hallo Amerika und China! Eine Abrechnung mit Digitalisierungsgegnern (Teil 2)

Einige Vordenker haben es bereits gesagt und ich wiederhole es an dieser Stelle: Deutschland verpennt die Digitalisierung und erwacht umgeben von amerikanischen Innovationen und chinesischen Investoren, die Deine, Ihre, unsere zukünftigen Arbeitgeber sein werden. Wir brauchen wirtschaftliche und politische Antworten auf die Fragen, die sich seit Jahren stellen. Und wir brauchen eine innovationsfreundliche Kultur in […]

Verpennt, verschlafen, aus. Digitalisierung adieu, hallo Amerika und China! Eine Abrechnung mit Digitalisierungsgegnern (Teil 1)

Bei der Digitalisierung ist es ist ein bisschen wie mit dem uneinsichtigen Raucher, der „mich trifft’s eh nicht“ entgegnet, wenn das Thema zur Sprache kommt. In der Hoffnung, die digitale Transformation bis zum neuen Job in einer anderen Branche oder zum Renteneintritt aussitzen zu können, klammern sich viele Führungskräfte und Arbeitnehmer an den Status Quo. […]

Zurück ins Web 1.0: Die Europäische Datenschutzgrundverblödung in 11 Punkten

11 Punkte zu den Konsequenzen der DSGVO, die alle AUßER Facebook und Co. treffen: Mea Culpa: Zu Beginn muss ich ganz selbstkritisch zugeben, mich erst seit acht Wochen mit der DSGVO zu befassen. Denn sie wurde bereits vor zwei Jahren beschlossen. Ich hätte längst alle in den 88 Seiten aufgeführten Punkte in Form einer 20 […]

Hoffentlich merkt´s der Chef nicht: Zum Umgang mit Fehlern im Job

Schon wieder vergessen dem Kunden sein Angebot zu schicken? In der Quartalsauswertung falsche Zahlen eingetragen? Oder einen wichtigen Termin verpasst? Manche Fehler können wir bei anderen Menschen abschauen und daraus lernen. Manche müssen wir selbst machen, um die notwendige Erfahrung zu bekommen. Etwas falsch zu machen und offenkundig bei einer Aufgabe einen Fehler gemacht zu […]

Vor Menschen sprechen: 7 Tipps zum Umgang mit Ängsten

Wenn Sie am Wochenende mit Freunden in der Kneipe oder bei Bekannten zum Grillen eingeladen sind, dann sind sich alle sicher „heute ist Unterhaltung garantiert“. Sobald Sie aber aufgrund Ihrer Kontaktfreudigkeit und Ihrer Offenheit auf einem offiziellen Anlass vor mehreren Menschen eine Rede halten oder etwas präsentieren sollen, steigt die Aufregung ins Unermessliche. Für introvertierte, […]

Gleicher Lohn für gleichwertige Arbeit?

Als Mitarbeiter hat man ein ganz eigenes Verständnis davon, was eine gerechte Bezahlung ist und wie viel man für seine Arbeit verdienen sollte. Da gibt es jene, denen ohnehin alles zu wenig ist und die entsprechend ihrer Stellenbeschreibung ihren Dienst leisten, wo es vom Urlaub bist zur monatlichen Überweisung grundsätzlich mehr sein müsste. Und da […]

Mitbestimmung 4.0: Neue Arbeitsformen, alte Gesetze

Seit einigen Jahren etablieren sich immer mehr Home Office Arbeitsplätze und die Zahl der freiberuflichen Mitarbeiter stieg seit dem Jahr 2000 von 705.000 auf 1.344.000 an[1]. Längst überfällig also, das Betriebsverfassungsgesetz von 1952 vor diesem Hintergrund auf den Prüfstand zu stellen. Laut einer Befragung des Digitalverbandes BITKOM, antworteten auf die Frage „Wenn Sie die wahl […]